2012-01-06

"I'll find something useful to do with my life."

Die Dunkelheit umhüllt uns und dein Lachen macht alles so schön normal, ich höre deine Stimme und deinen Atem und es ist unheimlich leicht zu vergessen, dass ich dir etwas Unschönes sagen muss. Dass ich.. anders bin. Aber ich muss es dir erzählen, das habe ich mir versprochen. Es fällt mir schwer, zu atmen, ich fange an, "Fe?", aber eine Mauer vor mir, in mir, hindert mich, weiterzusprechen. Selbst als du ein paar Mal nachfragst, was los ist, kann ich die Worte nicht in Klang hüllen, die mir servierbereit im Kopf rumschwirren, mir auf der Zunge liegen, kriege sie nicht dazu, über meine Lippen zu kriechen. "Ich hab Angst", flüstere ich stattdessen, du fragst mich, wovor. "Vor allem." Ich lache komisch, verzweifelt, verwirrt, verhasst, mit Hass auf mich. Es ist still für eine Zeit, dann redest du über andere Dinge, alltägliche Sachen, ich antworte halbherzig, bin in Gedanken, in Zwiespalt, in einem Land aus Selbstass und Fragezeichen. Ich denke in jeder ruhigen Pause "Jetzt!", aber dann ist die Gelegenheit, der richtige Augenblick, schon nicht mehr da. Es kommt mir vor wie eine Ewigkeit, bis ich wieder deinen Namen wispere. "Ja?" Ich atme tief durch, versuche es zumindest, die Luft ist schwer, genau wie etwas, das auf mein Herz drückt. "Du weißt, dass ich mich selbst verletze, oder?" Meine Stimme ist zittrig, doch so klar, dass du mich verstehst. Und leise sagst du: "Ja." Und ich fange an zu weinen. Mein Gesicht liegt auf meinem Kissen und ich hasse mich, gleichzeitig bin ich stolz irgendwie, dass ich es geschafft habe. Die Tränen fließen und ich schluchze, du streichst mir über die Schulter, meine Haare, das Gesicht, sagst liebe Sätze und mir wird schlecht, das habe ich doch nicht verdient. "Es tut mir leid", sage ich mit brüchiger Stimme, du nimmst mich in den Arm und meinst, ich müsse mich nicht entschuldigen. Ich bin so froh, dass du da bist, will ich sagen, aber meine Lippen sind gelähmt vom Weinen, ich kann keine Worte in meinem Kopf finden, kann meine Gedanken nicht in Töne und Sätze kleiden. Aber du kannst das, du findest Wörter, und diese sind mir so wichtig, sie erinnern mich daran, dass das Gewicht von meinem Herzen gefallen ist, weggespült von Fluten aus Tränen vor Erleichterung, sie erinnern mich an dein Lächeln, an dein Lachen. Es ist ein Satz, den ich schon öfter hörte, der für viele einfach zu sagen ist, aber aus deinem Mund ist er die reine Ehrlichkeit. Ich glaube dir ohne darüber nachdenken zu müssen, als du sagst:
"Ich bin immer für dich da."

Kommentare:

L † L hat gesagt…

dankeschön! schöner text. wünschen wir dir auch! xx

Farina hat gesagt…

Ich bin immer wieder berauscht von deinen Texten. So ein Mensch braucht jeder, nur wenige haben ihn, die die ihn haben, sollten ihn schätzen.
Danke für deinen lieben Kommentar, ich hab mich sehr gefreut.
Du bist auch sehr schön.

Grüße
Farina von Renegade

misa hat gesagt…

du schreibst so verdammt gut!

Anonym hat gesagt…

ich schließe mich allen an! dein schreibstil ist unschlagbar, wie du- deine loony

Pat V hat gesagt…

Ich mag den text auch sehr emotional :) und cheshire cat ♥

mercedes hat gesagt…

Oh weih, ich muss dir wohl mal danken, für deine ganzen Kommentare und die lieben Feedbacks!:)
Und dazu kann ich sagen, dass du wirklich wirklich schön schreibst, habe dich auch gleich mal verfolgt.
Vielleicht antwortest du ja und wir schreiben uns ein bisschen sinnlos hin und her. So lang, bis es Sinn ergibt. Vielleicht auch nicht, liebe Grüße
Mercedes:)

misa hat gesagt…

du wurdest getaggt(:
http://misa-anonym.blogspot.com/2012/01/getaggt.html

lupa hat gesagt…

vielen vielen vielen dank für deinen wunderbaren kommentar, deine kommentare sind immer so lieb ♥
ich weiß gar nicht, was ich tun soll um mich dafür zu bedanken..
xx.

meiko hat gesagt…

bitte schön (: ich finde deinen blog richtig schön & deine texte sind toll *-*
snapple ist schön & cap'n crunch < 3
grüßchens ;*

Ana hat gesagt…

oh, ich werde in ein paar tagen 17 und möchte mir liebend gerne die Grinsekatze auf den Unterarm tätowieren (das Wort sieht so seltsam aus, ist aber korrekt haha) lassen.
vielen dank, ein bisschen positives Feedback zu dem Thema find ich schön.

KARINA hat gesagt…

Sehr schöner Blog, schau doch mal bei mir vorbei :)

www.barfussgehen.blogspot.com

Farina hat gesagt…

Huhu!
Ich habe dich getaggt!
:)

http://zuckerwattenlaune.blogspot.com/2012/01/ich-bin-angetrunken-werde-diesen.html

Grüße
Farina von Renegade

Emilie hat gesagt…

Du bist einfach toll :) Ich habe mich so über deine vielen Worte gefreut, ehrlich. Du bringst es immer wieder auf den Punkt. Danke sehr dafür.

Dein Text ist wirklich gut, aber er macht mich auch ein klein wenig traurig. Doch so scheint das Leben wohl zu sein. Wie der Clown, der ein lachendes und ein weinendes Auge hat.

Diese Standpauke tat gut :) Ehrlich. Ich sollte mehr darauf achten, dass ich glücklich bin und nicht andere. Ein bisschen egoistischer sein ohne dabei jemanden zu verletzen. Wie wahr deine Worte doch sind.

Ja, das mit den 45 Kilo wäre schone in bisschen krank. Da hätte ich dann einen BMI von 15 und wäre doch so gut wie tot - hilfe. Manche Leute sind wirklich krank.

Fühle dich umarmt udn an dich gedacht. Mach das Beste aus der kommenden Woche und danke für deine guten Gedanken, ich habe auch an dich gedacht - zwischen all meinen Schulsachen vergraben ;)
♥ Em :*

Jenny hat gesagt…

Danke, sehr schöne Worte :)
Ja, das hoffe ich auch!

mercedes hat gesagt…

Hey, Wie cool!:) Ich nehme mir einfach mal ganz frech raus, dich bei icq zu adden. Und dankeschön, für dieses Kompliment!♥
Liebe Grüße, Mercedes!

Pat V hat gesagt…

Vor allem das letztere brauch ich, ich hoffe du hast sie schon :)!

loony hat gesagt…

so viele kommentare hast du, ich hoffe du siehst meinen noch hihi :)
ich habe dich getagt, also wenn du möchtest, könntest du die fragen auf meinem blog beantworten! ich würde mich freuen, egal was du machst also lass es ganz deine entscheidung sein.
in meinem herz, meinen gedanken- da bist du.

http://pleasereadsomemagicwords.blogspot.com/

lupa hat gesagt…

du wurdest von mir getaggt, musst es aber nur machen, wenn du willst..
xx.
http://erdbeertiramisu.blogspot.com/